test
"Höflichkeit 2.0" Guter Stil in Zeiten von iPhone und Facebook

Früher war alles einfacher: Ein Mann war ein Gentleman, eine Frau eine Dame und Knigge regelte seit über 200 Jahren, wie die Menschen miteinander umzugehen hatten. Und heute? Heute stehen wir vor Fragen wie "Ist es ok, wenn ich eine Kontaktanfrage auf Facebook ignoriere?", "Bin ich unhöflich, wenn ich im Restaurant mein Handy auf den Tisch lege?" oder " Wie lange... Foto: © Doreen Salcher - fotolia.com ...  mehr
Virenwarnung aktuell
Virenwarnung aktuell

Der Virus IRCBot.CAB ist ein so genannter Backdoor. Diese Art von Viren ermöglicht es Hackern, auf den betroffenen PC zuzugreifen. Bei einer Infektion des Computers löscht der Virus als erstes die Datei, die ihn nach seiner Installation aktiviert hat. Dadurch verwischt er quasi seine Spuern. ...  mehr
Virenwarnung aktuell
Virenwarnung aktuell

  Der Trojaner Sinowal.VJN späht privaten Daten aus Der Trojaner Sinowal.JVN ist bereits seit einigen Monaten im Internet unterwegs, konnte aber leider noch immer nicht ausgelöscht werden. Dabei verbreitet sich dieser Schädling allerdings nicht von selbst. Der Computer-Nutzer muss das Programm selbst ausführen. ...  mehr
Trojaner auf dem Vormarsch
Trojaner auf dem Vormarsch

Die Bedrohung ist meist nur einen Mausklick entfernt: Viren, Trojaner oder Spionageprogramme - die Gefahren durch digitale Schädlinge im Internet sind stark gestiegen. Das ergab eine Auswertung des COMPUTERBILD-Sicherheits-Centers: Die Experten verzeichneten von Mai bis Mitte September eine dramatische... Foto: ©iStockphoto.com/Sami Suni ...  mehr
Hacker veröffentlicht Daten von 6 Millionen Menschen im Internet
Hacker veröffentlicht Daten von 6 Millionen Menschen im Internet

(KK - Hannover) Kaum zu glauben! Aber wahr! Ein Hacker hat Daten von 6 Millionen chilenischen Bürgern im Internet ungeschützt veröffentlicht. Zuvor ist er über einen Regierungsserver an die Daten gekommen, den er gehackt hatte. Dies geht aus Medienberichten hervor. Angeblich wollte der Hacker auf... Foto: ©iStockphoto.com/Sami Suni ...  mehr
Lockanrufe & Rufnummern-Spamming: Bundesnetzagentur will Missbrauch bekämpfen
Lockanrufe & Rufnummern-Spamming: Bundesnetzagentur will Missbrauch bekämpfen

(KK - Hannover) Kennen Sie das? Das Telefon klingelt, Sie nehmen ab und eine freundliche Automatenstimme mit blecherndem Akzent teilt Ihnen mit, dass Sie gewonnen haben. Um den Gewinn abzuholen, müssen Sie lediglich eine Taste drücken. Wer es tut, hält kurze Zeit später eine Rechnung für die Anwahl einer teuren 0190-Nummer in der Hand. Denn der Tastendruck ist die Bestätigung für eine Rückrufaktion zum Tarif von 0190 gewesen. Diese, mittlerweile altbekannte Gefahr, wird als Rufnummern-Spamming bezeichnet. Foto: ©iStockphoto.com/Leah-Anne Thompson ...  mehr
Antivirenschutz von G DATA
Antivirenschutz von G DATA

 G DATA InternetSecurity Suite 2007 ist nun im Handel erhältlich. Wir haben für Sie einen Blick auf die neue Version des roten Sicherheitsschildes geworfen. In den Tests des Computerfachmagazins CT schnitten die älteren Versionen von G-DATA bekanntlich immer gut ab. Trotzdem gibt es immer was zu verbessern. Das dachten sich auch die Entwickler von G DATA. So zeichnet sich die neue Version dadurch aus, dass sie auffällig weniger systemlastig läuft. Anscheinend... Foto: Amazon ...  mehr
Vorsicht Online-Banking: BKA warnt vor neuen Methoden!
Vorsicht Online-Banking: BKA warnt vor neuen Methoden!

Das Online-Banking nicht immer sicher ist, haben viele Nutzer in der Vergangenheit bereits leidvoll erfahren müssen. Die Masche war recht einfach. Man sende den Opfern per Massen-SPAM eine eMail zu, in der man vorgibt die Hausbank zu sein. Innerhalb der eMail wird ein fadenscheiniger Vorwand gegeben, weswegen es nötig sei, sich mit mehreren gültigen TAN-Nummern beim Kreditinstitut nochmals zu legitimieren. Die Crux: Empfänger der eMail sollen dazu eine häufig... Foto: ©iStockphoto.com/Eva Serrabassa ...  mehr
Schutz vor Dialern: Wenn der Computer zur Geldschleuder wird
Schutz vor Dialern: Wenn der Computer zur Geldschleuder wird

Hacker finden immer wieder Wege, um an Ihr Geld zu kommen. Einfachste Methode: Man baue ein kleines Programm, das sich automatisch auf einem Computer installiert, die aktuelle Verbindung zum Provider kappt und durch die Anwahl einer teuren 0900-Nummer (früher 0190-Nummer) ersetzt. Mittlerweile hat auch der Staat gegen diese Bedrohung reagiert und entsprechende Gesetze zum Schutze der Bürger erlassen. Legale Dialer müssen heute hohen Anforderungen genügen, um im Internet für legale Bezahlzwecke eingesetzt zu werden. Foto: ©iStockphoto.com ...  mehr
Schutz vor Trojanern
Schutz vor Trojanern

Hacker bauen oder setzen Programme ein, mit denen es möglich ist, die Festplatte fremder Computer, die sich im Internet befinden auszuspionieren. Diese Programme werden Trojaner genannt. Auch Sie gehören zu den potentiellen Opfern dieser Spionagekampagne. Nun werden Sie sich sicherlich... Foto: ©iStockphoto.com/Sami Suni ...  mehr
Viren - Dialer - Trojaner: Richtig schützen!
Viren - Dialer - Trojaner: Richtig schützen!

Viren, Dialer und Trojaner stellen zunehmend eine immer größere Bedrohung im Internet dar. Dabei kann man sich relativ einfach vor diesen Gefahren schützen. Wir haben für Sie eine Liste unserer aktuellsten Artikel zu diesen Themen zusammengestellt. Doch leider genügt es schon lange nicht mehr... Foto: ©iStockphoto.com ...  mehr
Norton Internet Security 2007 - Keine Chance für Phisher
Norton Internet Security 2007 - Keine Chance für Phisher

Norton Internet Security 2007 umfasst sämtliche Funktionen von Norton AntiVirus 2007 und kombiniert diese mit weiteren wichtigen Funktionen zu einem Rundum-Sicherheitspaket. Neu Funktion neben Firewall und Einbruchsblockierung (Intrusion Prevention System): Ein Anti-Phishing-Tool erkennt betrügerische Internetseiten in Echtzeit. Die Funktion warnt den Anwender beim Aufrufen gefälschter Webseiten (Phishing-Seiten). Nutzern von Online-Banking oder Internetauktionen... Foto: Amazon ...  mehr
Sicheres Online-Banking von unterwegs?
Sicheres Online-Banking von unterwegs?

Internetnutzer werden zunehmend mobiler, so dass Computernutzer häufig darauf angewiesen sind, von verschiedenen Computern aus eine sichere Verbindung zur gewünschten Internetseite aufzubauen bzw. Datentransfers abhörsicher übers Internet zu übertragen. Den heimischen Computer... Foto: Kobil ...  mehr
Kostenloser Virenscanner gegen eMail-Adresse
Kostenloser Virenscanner gegen eMail-Adresse

(KK - Hannover) AOL USA bietet einen kostenlosen Virenscanner auf seiner Homepage an. Für die auf Kasperskys OEM-Scanner beruhenden Software benötigt der Anwender lediglich eine eMail-Adresse, an AOL einen Aktivierungscode schickt. Das in der Welt des Internets kostenlos, aber nicht ganz umsonst bedeutet, dürfte vielen Anwendern klar sein. Auch in diesem Fall willigt... Foto: ©iStockphoto.com/Jim Jurica ...  mehr
Bit Defender 9 Internet Security im Test
Bit Defender 9 Internet Security im Test

Eine Lizenz und 2 Installationen! Mit diesem Slogan wirbt die Softwin GmbH auf der Produktpackung ihres BitDefender 9 Internet Security. In der Tat überraschte unseren IT-Fachjournalisten dieses Angebot. Weiterhin bietet Bit Defender 9 eine Personal Firewall, einen Anti-Spam-Filter, Anti-Spyware, eine Kindersicherung und stündliche Updates. Grund genug für uns, dieses Produkt einmal unter die Lupe zu nehmen. Insbesondere die Kindersicherung interessierte unseren Software-Tester. Foto: Amazon ...  mehr
JavaSript abschalten - So gehts!
JavaSript abschalten - So gehts!

JavaSript abschalten - So gehts! ...  mehr
So schalten Sie die ActiveX-Funktion ab
So schalten Sie die ActiveX-Funktion ab

So schalten Sie die ActiveX-Funktion ab ...  mehr
IT Tipps
Sie befinden sich hier: Viren/Trojaner
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 20.08.2017  ( 1.824)