E-Mails richtig verschicken: ASCII versus html
E-Mails richtig verschicken: ASCII versus html

Eigentlich ist es ganz einfach. Doch viele Computer-Nutzer glauben immer noch, dass man eMails wie Briefbögen verschicken kann und fordern einen einheitlichen Schriftsatz und eine eindeutig grafische Textgestaltung. Doch wer mit seinem MS Outlook in liebevoller Kleinarbeit eine eMail vermeintlich grafisch gestaltet hat, wird oft nach dem Absenden der eMail von der Aussage des Empfängers - "Die eMail war unlesbar" - enttäuscht sein. Was ist passiert? Ganz einfach. Wer seine eMails mit einem eMail-Client wie Outlook grafisch gestaltet, schaltet das Programm damit - oft ohne... Foto: (c)iStockphoto.com/Alistair Scott ...  mehr
Weiterer Widerstand gegen
Weiterer Widerstand gegen "Totalprotokollierung"

Nachdem am vergangenen Samstag nach Angaben des Veranstalters 2000 Menschen in Frankfurt gegen den "Überwachungswahn" protestiert haben, ruft nun der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung Mitglieder, Mandatsträger... Foto: ©iStockphoto.com/Gabriela Trojanowska ...  mehr
Schützen Sie Ihre Daten: Das könnte Ihnen sonst auch passieren?
Schützen Sie Ihre Daten: Das könnte Ihnen sonst auch passieren?

Vor einiger Zeit hat Bernhard B.* einige Abbuchungen auf seinem Kontoauszug bemerkt. Für ihn schien die Sache zuerst klar zu sein. Da musste sich jemand geirrt haben. Also ließ er die Lastschriften wieder zurückgehen. Foto: ©iStockphoto.com/Gabriela Trojanowska ...  mehr
EC-Karte gestohlen? E-Mail verhindert weiteren Missbrauch
EC-Karte gestohlen? E-Mail verhindert weiteren Missbrauch

Der EC-Kartenmissbrauch blüht wie nie zuvor. Auch wer seine EC-Karte nach einem Diebstahl bei der Bank sperren lässt, muss sich nicht wundern, wenn weiterhin Geld von seinem Konto abgebucht wird. Grund: Die Diebe gehen mit der gestohlenen EC-Karte einfach einkaufen und zahlen mit der Karte im Lastschriftverfahren. Dieses ist in den meisten Fällen nicht an das bankeigene Sperrsystem angeschlossen. Die Einzelhändler können also nicht wissen, ob die Karte gestohlen wurde. Foto: ©iStockphoto.com/Jeffrey Smith ...  mehr
Sicherheitspaket gegen Viren, Dialer und Trojaner
Sicherheitspaket gegen Viren, Dialer und Trojaner

Viren, Dialer und Trojaner sind nicht nur lästig, sondern auch gefährlich. Viele Computeranwender, die den PC privat, aber auch beruflich nutzen, unterschätzen das Risiko Opfer eines Angriffs zu werden. Sicherlich ist der Einzelne für die vielzitierte Gefahr durch Terroristen kein lohnenswertes Ziel, aber Hacker interessieren sich schon für die privaten Daten eines Herrn Namenlos. Das Interesse beginnt meist bei der eigenen Telefonleitung. Über diese Leitung könnten Gespräche laufen, die den Anbietern von hochpreisigen Servicerufnummern enorme Einkünfte bringen könnten. Foto: ©iStockphoto.com/Peter Finnie ...  mehr
Vorsicht Abzocke: Hier lauern Bauernfänger im Internet
Vorsicht Abzocke: Hier lauern Bauernfänger im Internet

Nicht immer wo kostenlos draufsteht, ist auch kostenlos drin. Das ist für alte Hasen eine Binsenweisheit. Doch trotzdem fallen noch immer eine Reihe von ahnungslosen Internetnutzern auf die üble Abzockemasche der Nepper, Schlepper und Bauernfänger im Internet rein. Dabei ist das Internet keinesfalls ein "Ort des Bösen" wie es einige Politiker gerne glauben machen wollen. Vielmehr ist es ein Spiegel der Gesellschaft. Dinge, die alltäglich auf der Straße oder im gewohnten... Foto: ©iStockphoto.com/W³adys³aw Trojanowski ...  mehr
Neu: Mit der GeldKarte im Internet bezahlen
Neu: Mit der GeldKarte im Internet bezahlen

Wenn heute ein Internetnutzer im Internet ein Produkt kaufen möchte, das nur in Bit & Bytes existiert, etwa eine mp3-Datei oder ein PDF-Dokument, dann muss er sich meistens registrieren lassen und im Anschluss daran seine Bankverbindung für das Lastschriftverfahren angeben. Neben der Tatsache, dass die eigenen Daten bei einem fremden Unternehmen landen, dessen Vertraulichkeit niemand so recht kennt, müssen sich Websurfer auch noch Gedanken um die Sicherheit bei der Übertragung der Daten machen. Foto: Geldkarte.de ...  mehr
Lockanrufe & Rufnummern-Spamming: Bundesnetzagentur will Missbrauch bekämpfen
Lockanrufe & Rufnummern-Spamming: Bundesnetzagentur will Missbrauch bekämpfen

(KK - Hannover) Kennen Sie das? Das Telefon klingelt, Sie nehmen ab und eine freundliche Automatenstimme mit blecherndem Akzent teilt Ihnen mit, dass Sie gewonnen haben. Um den Gewinn abzuholen, müssen Sie lediglich eine Taste drücken. Wer es tut, hält kurze Zeit später eine Rechnung für die Anwahl einer teuren 0190-Nummer in der Hand. Denn der Tastendruck ist die Bestätigung für eine Rückrufaktion zum Tarif von 0190 gewesen. Diese, mittlerweile altbekannte Gefahr, wird als Rufnummern-Spamming bezeichnet. Foto: ©iStockphoto.com/Leah-Anne Thompson ...  mehr
Backup: Spiegeln Sie Ihre Daten
Backup: Spiegeln Sie Ihre Daten

Auf der Website von Microsoft Deutschland verschenkt der Redmonder das Tool SyncToy als Teil der Werkzeugsammlung PowerToys. Mit dem Programm ist es Anwendern bei umsichtiger Handhabung möglich, einen Datenbackup ihrer Nutzdaten durchzuführen. Für den kostenlosen Download verlangt der Softwaregigant allerdings eine Echtheitsprüfung des installierten Windows XP nach WGA zu unterziehen. Das Programm benötigt das .NET-Framework in der Version 1.1. Danach steht aber dem Einsatz nichts mehr im Wege. Foto: ©iStockphoto.com/A E Knost ...  mehr
Schützen Sie Ihre Privatsphäre!
Schützen Sie Ihre Privatsphäre!

Stellen Sie sich vor, Sie würden sich ein Schild mit Ihren persönlichen Daten um den Hals hängen und damit durch die Fußgängerzone gehen. Um das Ganze zu toppen, würde Sie Kopien Ihrer persönlichen Daten jedem anderen Passanten in die Hand drücken. Klar, das Sie Taschendieben und Räubern die beste Gelegenheit bieten würden. Doch genauso ist es im Internet. Jeder Computernutzer surft durch das Internet und identifiziert sich mit einer vom Provider zugewiesenen Nummer, der sog. IP-Adresse. ...  mehr
Daten richtig löschen!
Daten richtig löschen!

Kennen Sie das? Sie löschen Daten auf Ihrer Festplatte und ihr 10jähriger Neffe kennt ein tolles Tool, mit dem man alle Daten wieder zurückholen kann. In manchen Fällen macht dies durchaus Sinn, z. B. dann, wenn Daten versehentlich gelöscht wurden. Aber in einigen Fällen, möchten Sie z. B. das die gelöschten... Foto: ©iStockphoto.com/Nick Schlax ...  mehr
Sicheres Online-Banking von unterwegs?
Sicheres Online-Banking von unterwegs?

Internetnutzer werden zunehmend mobiler, so dass Computernutzer häufig darauf angewiesen sind, von verschiedenen Computern aus eine sichere Verbindung zur gewünschten Internetseite aufzubauen bzw. Datentransfers abhörsicher übers Internet zu übertragen. Den heimischen Computer... Foto: Kobil ...  mehr
IT Tipps
Sie befinden sich hier: Sicherheit
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 22.06.2017  ( 0.080)