GIMP

PAINT.NET

 

Grafik Freeware


Neben der Musikbearbeitung und Speicherung findet die Bildbearbeitung immer mehr Freunde. Waren die Grafikprogramme früher sehr teuer, so ist heute erstklassige Grafik Freeware verfügbar. GIMP und Paint.NET erfreuen sich größter Beliebtheit. Diese Programme bieten eine Funktionsvielfalt und Bearbeitungsqualität, wie man sie früher von den professionellen Pendants kannte.

Die Evolution des Malprogrammes

Früher gehörte MS Paint zum Windows Standardlieferumfang. Es handelte sich um ein recht simples Malprogramm. Daraus ist Paint.NET erwachsen, welches eine komplette Bildbearbeitung bereitstellt. Dabei ist das Programm zu dem genau auf Vista und Win7 abgestellt. Es ist der perfekte Partner für diese Betriebssysteme. Der Heimanwender findet alle Funktionen, die er benötigt, aber auch keinen Ballast. Werden trotzdem besondere Funktionen benötigt, so steht eine Vielzahl an Plugins zur Verfügung.

 
 
Ein Juwel der Linux Gemeinde

Die Linux Gemeinde rief schon früh GIMP ins Leben. Ein Grafikprogramm, welches die Leistungsfähigkeit des großen Vorbildes Photoshop an vielen Stellen übertraf. Das ist noch heute so. Jedoch ist dieses ursprünglich für Linuxsysteme entwickelte Programm auch für den PC erhältlich. Jeder der sich mit professioneller Bildbearbeitung beschäftigt und aufs Geld schauen muss, sollte sich einmal mit dieser Software vertraut machen.

Bilder und PC, schon immer faszinierend

Bildbearbeitung hat auf dem Computer hat eine lange Tradition und schon immer waren die Anwender auf der suche nach Grafik Freeware um Ihre Bilder, Fotos und andere Kunstwerke zu bearbeiten. Eines sollte jeder Freund der Bildbearbeitung jedoch beachten. Die Software ist nur das Werkzeug. Der wahre Künstler sitzt an der Tastatur und spielt virtuos auf den Instrumenten.
IT Tipps
Sie befinden sich hier: Grafik Freeware (Download) - Alles zum Thema gratis Grafiksoftware
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 20.08.2017 (C30298)  ( 0.957)