Sony PlayStation Vita


PREIS: ab 249,- €

TEXT

Ein neuer Stern am Himmel des Handheld Gaming: Die Sony PSVita

Ab dem 22.02.2012 ist das kleine Kraftpaket von Sony auf dem deutschen Markt erhältlich. Es handelt sich dabei um den Nachfolger der PSP (PlayStation Portable). Das Handheld überzeugt mit unglaublicher technischer Power plus zwei Touchscreens. Die CPU der PSVita ist mit vier Kernen ausgestattet, begnadete Gamer wissen das zu schätzen, wenn sie gleichzeitig verschiedene Anwendungen im Prozess haben.

Ein gestochen scharfer Bildschirm!

Das Modell besitzt nur einen Bildschirm, aber dieser hat es in sich. Denn die Auflösung liegt bei 960 X 544! Diese hoch auflösende Grafik ist mit der Bildqualität eines HD-TV vergleichbar. Und auch die Größe von fünf Zoll punktet bei der Bewertung absolut positiv. Mit diesem Bildschirm wird das Gaming zum visuellen Erlebnis.

Zum Start gibt es das größte Spieleangebot einer neuen Konsole aller Zeiten!

Unter anderem dabei sind Spiele wie „Little Deviants“, „Escape Plan“, „Super StarDust Delta“ und „Everybody's Golf“. Hier gehen Soft- und Hardware zur Markteinführung die perfekte Verbindung ein, denn alle verfügbaren Spiele sind auf die innovative Technik und digitalen Möglichkeiten der neuen tragbaren Konsole abgestimmt.

Zum Launch kann der Spieler schon aus 30 Games das Beste für sich auswählen. Aus jedem Genre ist was dabei, von Geschicklichkeit über Sport bis zur Action. Die Welt ist nicht genug? Dann spielen Sie „Rayman Origins“! Das Adventure für die brandneue Konsole von Sony spielt in gleich sechs Welten, dort darf sich der Gamer in 60 Leveln beweisen. Das Potential der Konsole mit der atemberaubenden Grafik und dem High-Sound wird bei jedem Spiel voll ausgenutzt.

IT Tipps
Sie befinden sich hier: PS Vita, alles über den Neuen Handheld von Sony
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 20.08.2017 (C29286)  ( 0.553)