Wählen Sie Selber
Alle Tarif LTE-Angebote
Alle LTE-Handys
LTE Surfsticks
LTE in Deutschland
LTE in Berlin

Die deutsche Bundeshauptstadt Berlin gehört zu den wichtigsten Metropolen Europas, deren Einwohner und Gäste natürlich immer und überall mobil sein möchten. Ein engmaschiges Netz aus Sendemasten sorgt dafür, dass mittlerweile nahezu alle Ecken der Stadt versorgt sind.

Versorgung fast flächendeckend

Nachdem der Mobilfunkanbieter Vodafone im August 2012 die ersten Sendemasten installierte, folgte Ende 2012 auch die Deutsche Telekom und setze sich für den Ausbau im LTE Netz  ein. Mittlerweile können beide Provider eine nahezu flächendeckende LTE-Versorgung vorweisen, sodass niemand in Berlin auf Downloads in LTE Geschwindigkeit verzichten muss. Auch O2 und E-Plus werden in den kommenden Monaten ihre Versorgung verbessern und dann ebenfalls entsprechende LTE Tarife anbieten.

 

Zum Handy passende LTE-Tarife finden









 
Verschiedene Surfvarianten verfügbar

Das mobile Surfen mit LTE in Berlin ist aktuell mit einer Geschwindigkeit von 100 MBit pro Sekunde möglich. Dabei ist es unerheblich, ob User mit einem der neuesten LTE Handys oder aber mit dem Laptop und einem Surfstick mobil sind. Der LTE Tarif der Telekom bietet dabei die schnellste Verbindungsrate, bei O2 surfen User mit 50 MBit durchs Netz. Da es neben der Geschwindigkeit allerdings auch preisliche Unterschiede gibt, ist ein Tarifvergleich unbedingt nötig.

 
IT Tipps
Sie befinden sich hier: LTE in Berlin   (C31350)
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 23.10.2017 | CFo: Yes  ( 1.253)