Wählen Sie Selber
Alle Tarif LTE-Angebote
Alle LTE-Handys
LTE Surfsticks
LTE in Deutschland


LTE in Sachsen-Anhalt

Viele Regionen in Sachsen-Anhalt sind nach wie vor noch nicht mit dem schnellen UMTS-Standard versorgt. Daher wurde der LTE Ausbau in Sachsen-Anhalt beschleunigt, um so auch die Landbevölkerung an der neuen Technik teilhaben zu lassen.


Verfügbarkeit seit 2012

LTE in Sachsen-Anhalt ist in vielen Regionen bereits seit Ende 2012 vorhanden. Die Bewohner der Regionen haben seither die Möglichkeit, einen LTE Tarif bei ihrem Mobilfunkanbieter abzuschließen oder sich für den LTE Stick zu entscheiden, der an den Laptop angeschlossen und so auch auf diesen Geräten eine schnelle Internetverbindung erlaubt. Damit ist der neue 4G Standard nicht nur mit dem LTE Handy, sondern auch auf anderen Geräten verfügbar, die ebenfalls für das Surfen im Internet genutzt werden.

 

Zum Handy passende LTE-Tarife finden









 
Bisher nur wenige Großstädte versorgt

Da der LTE Ausbau in Sachsen-Anhalt vor allem die ländlichen Regionen berücksichtigte, wurden bisher nur wenige Städte ans LTE Netz angeschlossen. Im Einzelnen betrifft dies die Städte Magdeburg, Dessau und Halle, in denen jedoch die meisten Menschen die neuen Technologien ebenfalls bereits nutzen können. Alternativ steht natürlich auch die UMTS-Verbindung zur Verfügung, die in diesen Städten bereits seit Jahren nutzbar ist.

 
IT Tipps
Sie befinden sich hier: LTE in Sachsen-Anhalt
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 23.08.2017 (C31339)  ( 1.102)