04062007_154658_200.jpg
Foto: ©iStockphoto.com/Gabriela Trojanowska


Einen Chat-Kanal zu bauen ist eigentlich nicht schwer - wenn man weiß wie! Zuerst muss man wissen, dass ein Chat-Kanal in Wirklichkeit gar nicht existiert, sondern auf einer optischen Täuschung beruht. Einen Chat-Kanal kann man sich so vorstellen, wie eine Schriftrolle, die vor einem kleinen Fenster hochgescrollt wird. Für den Betrachter vor dem Fenster entsteht der Eindruck, dass die Schrift "hochliefe". Genauso funktioniert auch ein Chat-Kanal. Die Eingaben werden zunächst auf dem Server in einer Datei (die Schriftrolle) "protokolliert". Anschließend wird die Datei durch ein Fenster (Frame) hochgescrollt. Gleiches passiert mit der nächsten und übernächsten Eingabe. Dieser Umstand ist schon Grund genug seinen eigenen Chat-Kanal aufzusetzen, damit die Chat-Protokolle nicht zwangsläufig fremden Leuten in die Hände fallen. Außerdem kann man den Kanal in einem eigenen Verzeichnis mit htaccess Passwort schützen lassen, so dass nur befugte Personen zutritt haben. 



Für alle, die Geschmack an dieser Idee gefunden haben, sei das Buch von Thorsten Roßner "Das Einsteigerseminar PERL" zu empfehlen. Ausführlich erklärt Roßner wie man mit Perl und CGI einen Chat-Kanal oder auch ein Gästebuch programmiert. Die Skripte werden im Buch ausführlich besprochen, doch wer langes Abtippen von Skripten hasst, kann die Dateien auch fertig programmiert herunterladen. Im Buch wird die entsprechende Internetadresse genannt.

Einsteigersemnar Perl
Thorsten Roßner


Konstantin Kountouroyanis
Internet via Satelit mit SkyDSL
Internet via Satelit mit SkyDSL

Internet via Satelit mit SkyDSL Internetuser, in deren Region kein DSL verfügbar ist, können weder schnell im Internet surfen noch größere Datenmengen downloaden. Sky DSL verspricht jetzt allerdings eine Lösung, denn bei diesen Angeboten wird über Satelliten sichergestellt. ...  mehr
Internetanbieter erwägen Datendrosselung
Internetanbieter erwägen Datendrosselung

Internetanbieter erwägen Datendrosselung Wie aus einem aktuellen Bericht hergeht, erwägt die Deutsche Telekom als Internetprovider, die bestehenden Tarife mit Internet Flatrates zu kippen. Der Grund sind hohe Kosten für den Netzausbau, die so zum Teil an die Kunden weitergegeben ...  mehr
Surfen im Internet
Surfen im Internet

Surfen im Internet Ob zu Hause oder unterwegs – das Surfen im Internet ist aus unserem Alltag mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. Internetanbieter gibt es wie Sand am Meer und diese locken mit einer vermeintlich günstigen DSL Flatrate und sonstigen Konditionen. Mitunter ...  mehr
Internetverbindungen oft langsamer als angegeben
Internetverbindungen oft langsamer als angegeben

Internetverbindungen oft langsamer als angegeben Viele Internet Provider locken ihre Kunden mit 16.000er DSL Internet, das zum Highspeed-Surfen und für ultraschnelle Downloads sorgen soll. Die Realität zeigt jedoch, dass diese Geschwindigkeiten in vielen Fällen trotz ...  mehr
Sie befinden sich hier: So bauen Sie Ihren Chat-Kanal für die eigene Homepage   (C1730)
Copyright © 2000 - 2020 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 29.10.2020 | CFo: Yes  ( 0.372)