14082008_221733_200.jpg
Bild: Sceenshot
Es ist schon ärgerlich. Da hat man als Hobby-Webdesigner eine Homepage mit einem Kontaktformular erstellt und wird nun regelmäßig von Spammern mit unerwünschten Eingaben heimgesucht. Der Hintergrund: Spammer lassen kleine Programme, sog. Bots, das Internet nach Eingabeformularen absuchen, automatisch ausfüllen und abschicken. Besonders beliebt sind dabei Gästebücher oder Foren, wo Spammer ihre Werbebotschaften massenhaft verewigen können. Auch Homepagebetreiber, die ein Kontaktformular auf ihrer Homepage eingebunden haben, sind oft Opfer dieser Attacken. Umso ärgerlicher ist Spam, wenn er kostenpflichtig als SMS an Handys oder Handhelds weitergeleitet wird. Wie kann man sich also gegen Spam schützen?



Viele bereits fertig programmierte Foren, Gästebücher oder auch Kontaktformulare bieten sog. Captchas an. Ein Captcha ist eine Buchstaben- und/oder Zahlenkombination, die neben dem Eingabefeld erscheint und die ein "echter" Internet-Nutzer per Hand in ein entsprechendes Feld bestätigen muss. Erst dann kann die Nachricht über das Gästebuch oder Kontaktformular abgeschickt werden. Damit können Homepagebetreiber "echte" Internet-Nutzer von sog. "Bots" unterscheiden.

Bislang gibt es keine gesicherten Erkenntnisse, ob Bots der neuesten Generation fähig sind, die Buchstaben- und Zahlencodes automatisch auszulesen und das Onlineformular sozusagen zu missbrauchen. Für genervte Homepagebetreiber scheint diese Lösung sich aber alle mal zu lohnen.

Konstantin Kountouroyanis
Internet via Satelit mit SkyDSL
Internet via Satelit mit SkyDSL

Internet via Satelit mit SkyDSL Internetuser, in deren Region kein DSL verfügbar ist, können weder schnell im Internet surfen noch größere Datenmengen downloaden. Sky DSL verspricht jetzt allerdings eine Lösung, denn bei diesen Angeboten wird über Satelliten sichergestellt. ...  mehr
Surfen im Internet
Surfen im Internet

Surfen im Internet Ob zu Hause oder unterwegs – das Surfen im Internet ist aus unserem Alltag mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. Internetanbieter gibt es wie Sand am Meer und diese locken mit einer vermeintlich günstigen DSL Flatrate und sonstigen Konditionen. Mitunter ...  mehr
Internetverbindungen oft langsamer als angegeben
Internetverbindungen oft langsamer als angegeben

Internetverbindungen oft langsamer als angegeben Viele Internet Provider locken ihre Kunden mit 16.000er DSL Internet, das zum Highspeed-Surfen und für ultraschnelle Downloads sorgen soll. Die Realität zeigt jedoch, dass diese Geschwindigkeiten in vielen Fällen trotz ...  mehr
Internetanbieter erwägen Datendrosselung
Internetanbieter erwägen Datendrosselung

Internetanbieter erwägen Datendrosselung Wie aus einem aktuellen Bericht hergeht, erwägt die Deutsche Telekom als Internetprovider, die bestehenden Tarife mit Internet Flatrates zu kippen. Der Grund sind hohe Kosten für den Netzausbau, die so zum Teil an die Kunden weitergegeben ...  mehr
Sie befinden sich hier: Schutz gegen Spam im Gästebuch und Formmailer   (C9061)
Copyright © 2000 - 2020 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 29.10.2020 | CFo: Yes  ( 0.426)