Ergebnisse: 1  -  20  von 41  

CT-Magazin bezweifelt Zahlen des Bundesfamilienministeriums als Argument für fragwürdige Sperren
CT-Magazin bezweifelt Zahlen des Bundesfamilienministeriums als Argument für fragwürdige Sperren

Es hört sich mitterweile ein wenig nach Brechts Kurzprosa "Wenn die Haifische Menschen wären" an. Da wird eine neue Welt im Netz aufgebaut. Eine Art "Unimatrix Zero", in dem sich eine parallele Netzkultur und Kommunikationsstruktur aufbaut und die sich womöglich der staatlichen Kontrolle entziehen könnte, es sei denn, man führt Maßnahmen zur Kontrolle ein, für die man aber in einem demokratischen Land, eine rechtliche Grundlage braucht. Foto: (c) iStockphoto.com/Harris Shiffman ...  mehr
Mega-Daten-Gau bei den Meldeämtern: Fernseh-Team deckt auf!
Mega-Daten-Gau bei den Meldeämtern: Fernseh-Team deckt auf!

Nach Angabe des Fernseh-Teams "Report München" (ARD) scheint bei den Einwohnermeldeämtern ein Daten-Gau katastrophalen Ausmaßes passiert zu sein. Über eine Informantin wurde dem Team ein Tipp zugespielt, sich mal die Internetseite des Softwareherstellers anzusehen, der für die Einwohnermeldeämter... Bild: Aufklärungsplakat des AK Vorratsdatenspeicherung ...  mehr
Vorratsdatenspeicherung: Massenproteste und ausnahmeähnliche Zustände in über 40 deutschen Städten
Vorratsdatenspeicherung: Massenproteste und ausnahmeähnliche Zustände in über 40 deutschen Städten

Am gestrigen Dienstag folgten Tausende dem Aufruf des "Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung", einem Konglomerat aus Bürgerrechtlern, freien Journalisten und unabhändigen Juristen. In mehr als über 40 deutschen Städten kam es zu massenhaften Protesten gegen die geplante Vorratsdatenspeicherung. Foto: Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung ...  mehr
Verschlüsselte E-Mails: So wurde ein Soziologprofessor zum
Verschlüsselte E-Mails: So wurde ein Soziologprofessor zum "Terrorverdächtigen".

Der Fall sorgte schon seit einiger Zeit für Aufregung und gab im In- und Ausland Anlass zur Sorge. Ein promovierter Soziologe verschickte verschlüsselte eMails. Dies ist eigentlich keine ungewöhnliche Handlung, wenn man wichtige Daten zu versenden hat. Auch Unternehmen versenden eMails... Foto: ©iStockphoto.com/Marie Cloke ...  mehr
Noch 28 Tage: Piraten sammeln Unterstützerunterschriften
Noch 28 Tage: Piraten sammeln Unterstützerunterschriften

(KK - Hannover) Ende letzten Jahres formierte sich eine Gruppe von Computerfreaks, Unternehmern, IT-Spezialisten und Angestellten in Hannover, um den Landesverband der Piratenpartei Niedersachsen zu gründen. Ihre Ziele: Freies Wissen, keine Überwachung durch die geplante Vorratsdatenspeicherung und das Recht auf Privatkopien. Heute, ein Jahr später, zieht die mittlerweile stark gewachsene Gruppe durch ihre Landeshauptstadt... Foto: ©iStockphoto.com/René Jansa ...  mehr
Literaturwissenschaftler warnt vor Zensur im Internet
Literaturwissenschaftler warnt vor Zensur im Internet

(JT - Hannover) "Das Internet ist in seiner Bedeutung als kultureller Meilenstein in der Entwicklung der Menschheit mit der Erfindung der Gutenbergischen Druckerpresse gleichzusetzen." sagt der Hannöversche Germanist und Literaturwissenschaftler Konstantin Kountouroyanis, der sich mit dem Medium bereits seit den frühen Anfängen beschäftigt. Foto: ©iStockphoto.com/Radu Razvan ...  mehr
Partei warnt vor Zensur im deutschen Internet
Partei warnt vor Zensur im deutschen Internet

Mitte September schreckte die Piratenpartei Deutschland Internetnutzer mit einer Pressemitteilung auf. Danach habe ein großer deutscher Internet Service Provider (ISP) seinen Kunden den Zugang zu zwei Internetseiten ohne Begründung gesperrt. Wer die fraglichen Seiten aufrufen wollte, fand sie einfach nicht wieder. Die Seiten enthielten freilich pornografisches Material, doch reichte das Blocken zweier Internetseiten aus, um in der Bevölkerung für Unmut zu sorgen. Schließlich ist das Blocken von... Foto: ©iStockphoto.com/Steve Luker ...  mehr
Berlin: 15.000 demonstrierten für
Berlin: 15.000 demonstrierten für "Freiheit statt Angst"

Piraten aus ganz Deutschland, darunter auch eine Gruppe des Landesverbandes Niedersachsen, haben sich am 22.09.2007 in Berlin getroffen, um gemeinsam mit anderen Organisationen für "Freiheit statt Angst" zu demonstrieren. Nach Schätzungen der Veranstalter beteiligten sich bis zu 15.000 Teilnehmer... Foto: Michael Vogel ...  mehr
Weiter Kampf gegen die Vorratsdatenspeicherung
Weiter Kampf gegen die Vorratsdatenspeicherung

Anlässlich der heutigen Sachverständigen-Anhörung im Deutschen Bundestag zum "Gesetz zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung und anderer verdeckter Ermittlungsmaßnahmen sowie zur Umsetzung der Richtlinie 2006/24/EG" weist der... Foto: ©iStockphoto.com/Ross Pierson ...  mehr
Neue Partei will Rechte der Internetnutzer vertreten
Neue Partei will Rechte der Internetnutzer vertreten

Es wird Orange - Der Landeswahlleiter hat am 07.09.2007 dem Landesverband Niedersachsen der Piratenpartei Deutschland die offizielle Erlaubnis erteilt, die Unterstützungsunterschriften zu sammeln. Um bei den Landtagswahlen im Januar 2008 antreten zu können, benötigen die Piraten nun die... Foto: Michael Vogel ...  mehr
Websurfer-Abzocke in der rechtlichen Grauzone - Hilfe gegen unseriöse Abo-Dienste
Websurfer-Abzocke in der rechtlichen Grauzone - Hilfe gegen unseriöse Abo-Dienste

Immer mehr Internet-Nutzer fallen auf fragwürdige Abo-Angebote im Web herein, während Strafverfolger und Verbraucherschützer machtlos zuschauen. Das Wissen um die eigenen Rechte und technische Schutzmaßnahmen können helfen, aus der Abzock-Falle herauszukommen oder gar nicht erst hineinzutappen, so das Computermagazin c't in der aktuellen Ausgabe 20/07. Internet-Dialer und Handypayment-Maschen sind passé: Dubiose Anbieter setzen vermehrt darauf, deutschsprachige... Bild: heise-medien.de ...  mehr
Streit um ARD/ZDF im Internet: Privatanbieter drohen mit Schließung von N-TV und N24
Streit um ARD/ZDF im Internet: Privatanbieter drohen mit Schließung von N-TV und N24

Die Expansionspläne von ARD und ZDF im digitalen Rundfunk beschäftigen die Politik: Die Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, Kurt Beck und Günther Oettinger, wollen sich von den Intendanten der öffentlich-rechtlichen Sender deren konkrete Konzepte zum Ausbau digitaler Angebote erläutern lassen. Foto: ©iStockphoto.com/Jan Raedschelders ...  mehr
Gekaufte Links sind Google ein Dorn im Auge
Gekaufte Links sind Google ein Dorn im Auge

Noch vor wenigen Jahren hatte Google die Positionierung seiner Suchergebnisse nach der Anzahl der Links ausgerichtet, die auf eine Website zeigten. Der Gedanke war klar, je mehr Links auf eine Website zeigten, desto wichtiger musste ihr Inhalt sein. Also haben Spammer recht schnell die... Foto: ©iStockphoto.com/Johanna Goodyear ...  mehr
Piratenpartei nimmt Kurs auf Landtagswahlen 2008 in Niedersachsen
Piratenpartei nimmt Kurs auf Landtagswahlen 2008 in Niedersachsen

(OPM - Hannover) Nur drei Wochen nach Gründung des Landesverbandes hat die Piratenpartei Deutschland Kurs auf die niedersächsischen Landtagswahlen genommen. Auf ihrem ersten Landesparteitag, am 28. Juli 2007, haben die Parteimitglieder nicht nur den amtierenden... Bild: Piratenpartei-Niedersachsen.de ...  mehr
5000 Menschen reichen Unterschriften gegen die Vorratsdatenspeicherung ein
5000 Menschen reichen Unterschriften gegen die Vorratsdatenspeicherung ein

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung meldet heute den Eingang der 5.000sten schriftlichen Vollmacht zur Erhebung einer Verfassungsbeschwerde gegen die von CDU/CSU und SPD geplante Protokollierung der Telefon-, Handy-, E-Mail- und Internetnutzung der gesamten Bevölkerung... Foto: vorratsdatenspeicherung.de ...  mehr
Niedersächsische Piraten setzen Kurs auf Landtagswahlen 2008
Niedersächsische Piraten setzen Kurs auf Landtagswahlen 2008

Nachdem in Hannover am 21.07 der Landesverband Niedersachsen der Piratenpartei Deutschland ausgerufen wurde, fand am vergangenen Samstag, dem 28. Juli 2007, der 1. Landesparteitag in Hannover statt. Neben zahlreichen niedersächsischen Mitglieder reiste auch der derzeitige amtierende... Foto: Michael Vogel ...  mehr
Bundesverband der Verbraucherzentrale kritisiert 2. Korb der Urheberrechtsnovelle
Bundesverband der Verbraucherzentrale kritisiert 2. Korb der Urheberrechtsnovelle

Auch der Bundesverband der Verbraucherzentrale sieht die derzeitige Gesetzgebung zum Urheberrecht kritisch. Wie aus einer Pressemitteilung des BZBV (Verbraucherzentrale Bundesverband) hervorgeht, seien nach Ansicht des Verbandes die Verbraucher "ohne Rechte". "Leider sind einige Rechteinhaber und Entscheidungsträger, was das Urheberrecht betrifft, im 20. Jahrhundert... Foto: ©iStockphoto.com/Bobbie Osborne ...  mehr
Urteil: Provider muss Adressdaten von Filesharern nicht an Staatsanwaltschaft herausgeben!
Urteil: Provider muss Adressdaten von Filesharern nicht an Staatsanwaltschaft herausgeben!

Für einige Internetnutzer könnte der 20. Juli fortan eine historische Bedeutung im doppelten Sinne haben. Während nämlich zahlreiche Bürgerverbände vor einer zunehmenden Totalüberwachung und einem machthungrigen Staat warnen, fällte die Staatsanwaltschaft Offenburg (Az. 4 Gs 442/07) am 20. Juli 2007 einen Beschluss, von dem sich Rechtsexperten weitreichende Konsequenzen versprechen. Wie die Kölner Anwaltskanzlei Wilde & Beuger in einer Pressemitteilung verkündete, untersagte das Gericht die Rückverfoglung der IP-Adresse...  Foto: ©iStockphoto.com/Slavoljub Pantelic ...  mehr
29 Sekunden Privatvideo löst Urheberrechtsprozess aus - Mutter nun Raubkopiererin?
29 Sekunden Privatvideo löst Urheberrechtsprozess aus - Mutter nun Raubkopiererin?

Wer den neuesten Kinofilm aus dem Internet herunterlädt, gerät schnell in das Visier von Internet-Sheriffs, die auf der Jagd nach Raubkopierern mal gerne schnell vor der eigenen Haustür stehen können. Das ist verständlich, handelt es sich doch immerhin um fremdes Eigentum, das zur kostenpflichtigen Kinovorführung gedacht war und so die Einnahmequellen der Urheber zerstört. Doch es geht aber auch anders herum, wie ein Fall aus den USA wieder einmal zeigt. Dort hatte eine Mutter ein eigenes privates Video... Bild: ©iStockphoto.com/Tomasz Trojanowski ...  mehr
Hessische PIRATEN segeln zielgerichtet Richtung Landtagswahl 2008
Hessische PIRATEN segeln zielgerichtet Richtung Landtagswahl 2008

Die hessischen PIRATEN sind dem Ziel, den Wählerinnen und Wählern in Hessen im Januar 2008 zu den Landtagswahlen eine echte Alternative zu bieten, ein großes Stück näher gekommen. Nach der Wahl der Landtagskandidaten erfolgte am vergangenen Dienstag die Freigabe durch den Landeswahlleiter. Nun gilt es die letzte Hürde zur Wahlzulassung zu nehmen:.... Foto: ©iStockphoto.com/José Carlos Pires ...  mehr


    Ergebnisse: 1  -  20  von 41  

IT Tipps
Sie befinden sich hier: Recht & Gesetz
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 20.08.2017  ( 2.564)