Homeoffice: Technik und Sicherheit

Homeoffice: Technik und Sicherheit


In Zeiten der Corona-Pandemie sind viele Arbeitnehmer vor die Herausforderung Homeoffice gestellt. Der Arbeitsplatz von zu Hause aus sollte sich aber nicht nur an einem ruhigen Fleck und fernab vom Familienchaos befinden. Vielmehr kommt es auch auf die richtige Technik und Sicherheit an. Mit einem einfachen Laptop ist es nicht getan. Vor allem von größeren Unternehmen müssen die nötigen Zugriffsrechte vergeben und die passende Hardware zur Verfügung gestellt werden.

Internetverbindung und Fernzugriff

Ob nun über einen Laptop oder einen festen PC gearbeitet wird, spielt meist keine Rolle. Viel wichtiger sind die Rahmenbedingungen sowie die eingesetzte Software. Ein Grundstein ist eine schnelle Internetverbindung zu Hause. Diese kann über das Festnetz, über den Mobilfunk oder auch über Satellit erfolgen. Die Arbeit im Homeoffice ist schließlich nicht mit einem normalen Surfverhalten zu vergleichen. Fernzugriffe, Videokonferenzen oder Telefonie über Voice over IP verlangen der Leitung einiges ab. Für ein schnelles und vor allem angenehmes Arbeiten sollte deshalb unbedingt die Internetverbindung stabilisiert und von der Geschwindigkeit her ausreichend schnell sein, beispielsweise mit 50 Mbit/s.

Viele Mitarbeiter benötigen aber auch einen Fernzugriff in das Unternehmen. Dieser wird als Remote-Desktop bezeichnet. Er sollte über eine verschlüsselte Verbindung stattfinden (VPN). Beim Aufbau der Verbindung hilft eine Zwei-Faktor-Authentizifierung, um Zugriffe von außen sicher abzuwehren. So stehen firmeninterne oder vertrauliche Daten zu Hause zur Verfügung, ohne diese auf dem eigenen PC oder Laptop speichern zu müssen.

Meeting als Telefonkonferenz umsetzen

Da sich viele Mitarbeiter im Homeoffice befinden, werden zur regelmäßigen Kommunikation Telefon- oder Videokonferenzen gestartet. Dabei steht nicht nur der Kontakt zu den Führungspersonen im Vordergrund, sondern auch der schnelle Kommunikationsfluss ist gesichert. In erster Linie muss aber wieder die Technik funktionieren. Eine solche Konferenz benötigt normalerweise eine umfassende Telefonanlage oder spezielle Software auf dem PC oder Smartphone. Noch einfacher zu handhaben und ohne Download einer Software sind darauf ausgelegte Dienste, wie Telefonkonferenz.de. Hier ist nur eine Anmeldung mit E-Mail-Adresse nötig, um eine kostenfreie PIN zu generieren. Diese PIN wird zusammen mit der Einwahlnummer an die Teilnehmer ausgegeben und schon kann die Telefonkonferenz abgesichert starten, über das normale deutsche Festnetz oder Mobilfunknetz.

Präsentationen über Videokonferenzen

Manchmal reichen Telefonkonferenzen nicht aus. Für Präsentationen und spezielle Vorträge muss eine Videokonferenz aufgebaut werden. Verschiedene Anbieter mit kostenfreier Software stehen hier zur Verfügung, wie beispielsweise Skype, Teams oder Zoom. Voraussetzung ist wieder eine schnelle Internetverbindung, eine gute Webcam und natürlich ein Headset mit einem guten Mikrofon. Andernfalls gibt es große Defizite bei der Bild- und Tonübertragung. Außerdem empfiehlt es sich, sämtliche Störquellen zu eliminieren und auch das eigene Smartphone kurz zur Seite zu legen. Sowohl die Software als auch die Verbindung sollten vorher getestet werden.

Sicherheit und Datenschutz im Homeoffice

x
Verschiedene Verordnungen in Deutschland sehen vor, dass eine gewisse IT- und Datensicherheit auch im Homeoffice gewährleistet werden muss. Schließlich birgt die Arbeit von zu Hause einige Sicherheitsrisiken, wenn der PC oder auch das Netzwerk nicht umgehend von äußeren Zugriffen abgeriegelt sind. Zentrales Element ist der Router. Er sollte für eine sichere Internetverbindung immer auf dem neusten Firmware-Stand sein und mit den
13.
Sep. 2019
Samsung Galaxy A50

Samsung Galaxy A50 PREIS: ab 264,- € andere Samsung Handys Samsung Galaxy A50 Im Juni 2019 erschien ein neues mittelklassiges Smartphone von Samsung, das Galaxy A50. Trotz einer Rückseite aus Kunststoff, wirkt diese hochwertig wie aus Glas
24.
März 2020
Machen Smart-Home-Systeme Sinn?

Machen Smart-Home-Systeme Sinn?
Machen Smart-Home-Systeme Sinn Es gibt viele Berichte über Smart-Home-Systeme. Die meisten User sind einfach begeistert. Auf der anderen Seite mahnt der größte Rückversicherer, dass Hacker leichtes Spiel hätten. Es gibt immer zwei Seiten einer Medaille, so eben
27.
Sep. 2019
Samsung Galaxy S10 günstig kaufen

Samsung Galaxy Note S10 PREIS: ab 668,- € andere Samsung Handys Samsung Galaxy S10 günstig kaufen Samsung setzte im März 2019 seine S-Serie fort und brachte das neue Galaxy S10 auf den Markt, welches sich dieses Mal auch in der Optik von
16.
Sep. 2021
Schutz Ihrer Elektronik mit einer Elektronikversicherung

Schutz Ihrer Elektronik mit einer Elektronikversicherung
Schutz Ihrer Elektronik mit einer Elektronikversicherung Die Elektronikversicherung ist für Sie möglicherweise nicht wichtig, wenn Sie Elektronik nur als Hobby kaufen. Wenn Ihre Elektronik jedoch für Ihre Arbeit, Schule oder sogar Ihr Privatleben unerlässlich
07.
Nov. 2019
Xiaomi Mi Note 10

Xiaomi Mi Note 10
Xiamoi Mi Note 10 PREIS: ab 549,- € andere Xiaomi Handys Das Xiaomi Mi Note 10 - ein kostengünstiges, hochwertiges Smartphone Am 06. November präsentierte der chinesische Hersteller Xiaomi das Xiaomi Mi Note 10 (Pro) in Europa. In diesem
05.
Feb. 2020
Die Welt der Smartphones im jahr 2020 - was erwartet uns?

Die Welt der Smartphones im jahr 2020 - was erwartet uns?
Die Welt der Smartphones im jahr 2020 - was erwartet uns? Der technische Fortschritt schreitet voran und Du fragst dich sicherlich, was die Hersteller bei den Smartphones zu der heutigen Zeit noch verbessern können. Die Hersteller lassen sich immer mehr futuristische
Schutz Ihrer Elektronik mit einer Elektronikversicherung
Die Elektronikversicherung ist für Sie möglicherweise nicht wichtig, wenn Sie Elektronik nur als Hobby kaufen. Wenn Ihre Elektronik jedoch für Ihre Arbeit, Schule oder sogar Ihr Privatleben unerlässlich ist, ist es sinnvoller, sie vor Diebstahl oder Verlust zu schützen.

Machen Smart-Home-Systeme Sinn?
Machen Smart-Home-Systeme Sinn Es gibt viele Berichte über Smart-Home-Systeme. Die meisten User sind einfach begeistert. Auf der anderen Seite mahnt der größte Rückversicherer, dass Hacker leichtes Spiel hätten.

Xiaomi Mi Note 10
Xiamoi Mi Note 10 PREIS: ab 549,- € andere Xiaomi Handys Das - ein kostengünstiges, hochwertiges Smartphone Am 06. November präsentierte der chinesische Hersteller Xiaomi das (Pro) in Europa.

Samsung Galaxy Note S10 PREIS: ab 668,- € andere Samsung Handys Samsung setzte im März 2019 seine S-Serie fort und brachte das neue Galaxy S10 auf den Markt, welches sich dieses Mal auch in der Optik von seinen Vorgängern unterscheidet.

PREIS: ab 264,- € andere Samsung Handys Im Juni 2019 erschien ein neues mittelklassiges Smartphone von Samsung, das Galaxy A50. Trotz einer Rückseite aus Kunststoff, wirkt diese hochwertig wie aus Glas und ist in den Farben Weiß, Schwarz, Orange und Blau erhältlich.

iOS 13 und iPadOS
Die neuen Betriebssysteme von Apple Bislang haben sich iPhone und iPad ein Betriebssystem geteilt, das ändert sich im Herbst 2019. Wenn es soweit ist können iPads auf das Betriebssystem iPadOS aktualisiert werden, so werden mehr Funktionen angeboten.
Sie befinden sich hier: Homeoffice: Technik und Sicherheit   (C34965)
Copyright © 2000 - 2021 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 24.09.2021 | CFo: Yes  ( 1.651)