Home Entertainment


ab 147,- €

Home Entertainment für das Kinofeeling im Wohnzimmer

Der Kunde hat die schöne Wahl zwischen kompletten Systemen für das Heimkino oder der individuellen Zusammenstellung von ausgewählten technischen Komponenten. Damit der private Kinobesitzer die umfangreiche Technik gut im Griff hat, wird die Anschaffung eines AV-Receivers empfohlen. Diese Multitalente fungieren als Schaltzentrale der Macht beim Home Entertainment. Ganz zum Glück der Käufer sind die Preise für AV-Receiver in den letzten Jahren drastisch gesunken.

Die Abkürzung „AV“ steht für Audio und Video, diese Geräte rechnen die unterschiedlichsten Videodaten je nach Bedarf in HD oder Standard um. Alle Media-Player, egal ob DVD, Bluray, 3D Geräte oder Spielekonsole können daran angeschlossen werden. Durch den Anschluss an den Verstärker werden die Audio-Dateien decodiert und als perfekter Klang im Surround-Sound über die Boxen im Raum verteilt.

Da fehlt jetzt nur noch die Popcorn Maschine im Produktpaket!

Filmfreunde ohne einen schnellen VDSL-Anschluss hatten bislang nach Nachsehen, wenn es um Unterhaltung aus dem Internet ging. Doch die Telekom hat nun ihr Angebot erweitert. Ab dem Monat März können auch Kunden mit einem 16 Megabit-pro-Sekunde-Anschluss ein umfangreiches Produktpaket mit vielen hochauflösenden Programmen nutzen. Das Internetbasierte Fernsehen gehört heute zum modernen digitalen Lifestyle, wie die App zum Iphone.
 

´Weiterhin bietet der „Rosa Riese“ sein T-Home Entertainment in verschiedenen Varianten an. Von „Comfort“, über „Comfort Plus“ bis zu „Premium“ reichen die Zusammenstellungen der Produktpakete. Als spannende Dreingabe ist ein digitaler Videorekorder im Receiver integriert. Dieser Rekorder besitzt eine 160 Gigabyte-Festplatte und ist auch dazu in der Lage, Daten vom Rechner auf den Fernseher zu schicken!



Intel stellt Compute Stick vor: HDMI-Stick mit Windows 8.1
Intel stellt Compute Stick vor: HDMI-Stick mit Windows 8.1

Intel stellt Compute Stick vor HDMI-Stick mit Windows 8.1 Intel stellt in diesen Tagen seine neueste Entwicklung vor: Einen Compute Stick, der als Billig-Rechner im Mini-Format daherkommt. Dieser kleine Ersatzcomputer läuft sowohl unter Windows 8.1 wie auch unter ...  mehr
Was kann der Amazon Fire TV Stick?
Was kann der Amazon Fire TV Stick?

Was kann der Amazon Fire TV Stick? Die Alternative zum Google Chromecast von Amazon Ab Mitte April will Amazon mit seinem neuen Streaming-Stick „Fire TV“ auch in Deutschland den Markt erobern und erklärt damit Google Chromecast den Kampf. Neukunden können das ...  mehr
Der MUVO 10: der portable Lautsprecher von Creative
Der MUVO 10: der portable Lautsprecher von Creative

Der MUVO 10 der portable Lautsprecher von Creative Der Lautsprecher Creative MUVO 10 ist Outdoorlautsprecher mit besonderem Design, der mit Bluetooth- und NFC-Unterstützung eine sehr gute Klangleistung erreicht. Der klangoptimierte Sound sowie die klaren lauten ...  mehr
Nachfolger für den Sennheiser HD25
Nachfolger für den Sennheiser HD25

Nachfolger für den Sennheiser HD25 Sennheiser stellt den HD7 DJ und HD8 DJ vor Als professioneller DJ und Producer kommt man an einem professionellen Kopfhörer nicht vorbei. Der Klassiker ist hierbei natürlich der Sennheiser HD25, der in diesem Jahr sein 25-jähriges ...  mehr
IT Tipps
Sie befinden sich hier: Home Entertainment- Fersehen in neuer Dimension   (C29356)
Copyright © 2000 - 2020 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-IT-News.de | 13.08.2020 | CFo: Yes  ( 0.699)